Verein / Träger

Der Montessori München e.V. wurde 1972 als Elterninitative und Träger eines Kinderhauses gegründet. 1981 kam die erste Klasse mit 24 SchülerInnen dazu. Mittlerweile besuchen über 320 SchülerInnen von der 1. bis zur 10. Klasse unsere Schule.

Ein Teil unserer Personal- und Sachkosten wird vom Freistaat Bayern übernommen, der andere Teil wird mit dem monatlichen Schulgeld beglichen.

SCHULGEMEINSCHAFT

An unserer Schule bilden Schüler, Lehrer, Mitarbeiter und Eltern eine Gemeinschaft.

Als Elterninitiative ist uns das Engagement und die Mitarbeit der Eltern nicht nur wichtig, sondern wesentlicher Bestandteil zum Erhalt unserer Schule und deren montessorischer Ausgestaltung. Die Elternmitarbeit gibt uns die Möglichkeit, unsere Kinder aktiv zu begleiten und ihre Schulzeit mit zu gestalten, so dass eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre entsteht. Als schulisches und soziales Netzwerk ist unsere „Familienschule“ breit aufgestellt.

„Hilf mir, es selbst zu tun.“

„Wir nehmen uns Zeit zum Lernen und Ausprobieren. Wir stehen füreinander ein, lernen individuell und miteinander auf verschiedenen Wegen in verschiedenen Situationen. Wir haben gemischte Jahrgangsgruppen, in denen die Jüngeren den Älteren und die Älteren den Jüngeren zeigen, was in ihnen steckt. Neugier und Freude an der Arbeit, Fantasie und Kreativität, aufeinander Zugehen und einander Zuhören sind für uns selbstverständlich.“
Dr. Matthias Schwaiger, Schulleiter