Eltern-Kind-Gruppe

Eltern und Kinder haben die Möglichkeit, die Pädagogik und das Arbeiten nach Maria Montessori kennenzulernen, bewusste Zeit in der vorbereiteten Umgebung miteinander zu verbringen oder auch gemeinsam Materialien und Übungen entdecken.
Die Pädagoginnen begleiten die Kinder in der Gruppe. Sie zeigen den Umgang mit dem Montessori-Material und geben Anregungen zum selbständigen Tun für Kinder und Eltern. Wir bieten Eltern Zeit zum Gespräch und zum Erfahrungsaustausch – deshalb sind die Elternabende ein wichtiger Bestandteil unseres Angebotes.

Kinder
Bis zu 8 Kinder im Alter von ca. zwei Jahren bis zum Eintritt ins Kinderhaus, mit jeweils einem Elternteil. Das Kann Mama, Papa, Oma oder Opa sein, doch diese Person sollte konstant in dieser Zeit anwesend sein.

Betreuung
Eine kompetente, erfahrene Pädagogin aus unserem Kinderhaus übernimmt die Gruppe. Sie verfügt über ein Montessori Diplom.

Ort/Zeit/Preis
Die Eltern Kind Gruppe findet einmal wöchentlich in unserem Musikraum statt (außer in den Schulferien).
Mittwochs     15:00 – 16:30 Uhr
Monatsbeitrag     35,00€
Vereinsbeitrag (jährlich)     65,00€

Download Anmeldeformular (PDF)


„Man muss sich stets vor Augen halten, dass der Mensch sich nicht an der Universität entwickelt, sondern dass seine geistige Entwicklung bei der Geburt beginnt und in den ersten drei Jahren am stärksten ist.“
Maria Montessori

„Hilf mir, es selbst zu tun.“

„Wir nehmen uns Zeit zum Lernen und Ausprobieren. Wir stehen füreinander ein, lernen individuell und miteinander auf verschiedenen Wegen in verschiedenen Situationen. Wir haben gemischte Jahrgangsgruppen, in denen die Jüngeren den Älteren und die Älteren den Jüngeren zeigen, was in ihnen steckt. Neugier und Freude an der Arbeit, Fantasie und Kreativität, aufeinander Zugehen und einander Zuhören sind für uns selbstverständlich.“
Dr. Matthias Schwaiger, Schulleiter